Es lindert den Stress der Gelenke.

Schwedische Massagen sind eine der bekanntesten und bekanntesten Arten von Therapiemassagen. Aber was ist das? Und was macht das schwedisch? Sie wurden von Perh Henrik Ling und Johann Mezger in Schweden entwickelt und sind ausschließlich dafür, dass sie den Blutkreislauf durch den ganzen Körper erweitern, indem sie fließende Schnitte, runde Bewegungen und Teig mit der Hand verwenden. Diese Bewegungen verbessern den Blutkreislauf in der Mitte und enden mit verschiedenen körperlichen Vorteilen. Schwedische Behandlungsmassagen sind in einigen Teilen der Welt oft als traditionelle Behandlungsmassagen bekannt.

Es gibt fünf grundlegende Behandlungsmassagen. Allgemein bekannt sind:

Es gibt Reibung.
Notieren Sie es.
Es ist ein Fasten.
Es ist Vibration.
Es ist ein Testament.
Die Reibung ist die Anwendung von Spannungs- und Kreisbewegung, um Knoten zu lösen, die in Muskeln und Nerven vorhanden sein können. Die Tapi-Action 건마 beinhaltet die Massage des Körpers des Verbrauchers mit der Handschwelle. Bei Verwendung von Pasteuris wird der Therapeut auf effektive Weise Stress auf die Muskeldosis ausübt. Die therapeutischen Massage-Therapeuten in Schweden nennen es auch Vibrationen, um die Muskelmenge zu vibrieren, die Vibration genannt wird. Um den Blutkreislauf zu erleichtern, ist die Sonneneinstrahlung, die von Behandlungsmassagen-Therapeuten verwendet wird, allgemein als Effleurage bekannt.

Die Therapeuten verwenden normalerweise Öl oder Sahne, um Reibung zu reduzieren und den Verbrauchern einen sauberen Schlag zu geben. Die Therapeuten schaffen eine ruhige und komfortable Umgebung, bevor sie mit der Behandlung beginnen. Während der Behandlungsmassage sollten die Verbraucher sich auf keine externen Probleme konzentrieren. Deshalb wählt der Therapeut eine ruhige und ruhige Umgebung mit leichtem Licht. Diese externen Faktoren haben das Potenzial, die Vorteile einer Therapiemassage zu verbessern.

Chirurgen haben einen professionellen Schreibtisch, der speziell für Therapiemassagen entwickelt wurde. Es hilft allen Muskeln im Körper genug. Zuerst wird der Therapeut sich auf Ihr größeres Muskelteam konzentrieren, also Beine, Schultern und Hals.

Die Therapeuten beginnen oft Therapie-Massagen auf ihren Schultern, weil sich herausstellt, dass dies die Ergebnisse der schwedischen Therapie-Massagen maximiert. Als Ergebnis einer schwedischen Therapie-Massage wird es eine komplette Körpertherapie-Massage, und der Therapeut wird alle Muskelmengen des Körpers behandeln.

Es besteht kein Zweifel daran, dass schwedische Therapie-Massagen so beliebt sind, weil sie Wirkung haben. Es stärkt den Blutkreislauf, der alle Organe des Körpers vorteilhaft macht. Es lindert den Stress der Gelenke. Es entspannt den Körper und löst die Muskelmenge. Eine schwedische Therapiemassage reduziert zusätzlich den Gesamtstress des Körpers, indem sie den Hormonbereich manipuliert.

Wenn Sie, wie jede Behandlungsmassage, den vollen Vorteil einer Behandlungsmassage haben wollen, möchten Sie sehen, dass eine zugelassene Behandlungsmassage qualifiziert ist.

에 발행했습니다
Uncategorized(으)로 분류되었습니다

댓글 남기기

이메일 주소를 발행하지 않을 것입니다. 필수 항목은 *(으)로 표시합니다